Großer Applaus bei der Eröffnungsfeier der Bürgerhalle

Viel Applaus bei der Eröffnungsfeier der Bürgerhalle

Pfadfinder im Gespräch mit dem Ettlinger Oberbürgermeister Johannes Arnold

Pfadfinder im Gespräch mit dem Ettlinger Oberbürgermeister Johannes Arnold

Die Aufregung war riesig: gleich würde es losgehen! 400 Zuschauer warteten in der voll besetzten Bürgerhalle. Seit Wochen hatten die Mädchen und Jungen aus Ettlingenweier schon geprobt für den großen Festakt der Wiedereröffnung. Bald würde sich zeigen, ob die Aussprache und die Gesten so deutlich waren, daß man sie auch in der letzten Reihe noch verstehen würde. Einige Darbietungen anderer Vereine hatte man schon gesehen, schon Reden über die Sanierung der Bürgerhalle Ettlingenweier und deren neues Aussehen gehört, und nun warteten die Pfadfinder gespannt auf ihren Auftritt.

Da kam schon die Ankündigung: „Der Pfadfinderbund Süd wird uns vier Sketche vorspielen.“ Plötzlich war die Aufregung wie weggeblasen. Jetzt machte sich die Übung bezahlt, vor allem das laute Sprechen. Jeder Sketch wurde mit Gelächter und Applaus quittiert. Stolz verbeugten sich die Kinder und Jugendlichen am Ende, und auch nach dem offiziellen Programm sprach ihnen noch mancher Zuschauer ein Lob aus. Es war ein voller Erfolg!

 

Blick ins Publikum

Blick ins Publikum

Eröffnungsfeier

Eröffnungsfeier

Sketch "Bär"

Sketch "Bär"

Sketch "Bär"

Sketch "Bär"