Schneespiele

Schneespiele oder Wer baut den größten Schneemann?

„Die Schneekugel geht mir ja schon bis zum Kinn!“, tönte es beim Schneemann-Wettbewerb der Meute Wüstenfuchs aus Rotensol. Bei den 6-10-jährigen Jungen und Mädchen war heute Schneeprogramm angesagt, denn es hatte die ganze Woche geschneit. Nach einer ausgiebigen Schneeballschlacht galt es nun, den höchsten Schneemann zu bauen. Zum Anbringen der letzten Kugeln mußten die Kinder schließlich Podeste aus Schnee aufschichten, denn der höchste Schneemann maß fast 2,30 m!

So einen riesigen Schneemann hatten die Kinder noch nie erbaut!

So einen riesigen Schneemann hatten die Kinder noch nie erbaut!

Die Meute Buntspecht aus Bernbach hingegen verlegte sich auf den Bau eines Iglus. Die Größeren rollten schwere Schneekugeln heran und hievten sie auf die Mauer, so daß die Jüngeren sie mit Schnee verputzen konnten. Am Ende versammelte sich die ganze Meute stolz in dem fast mannshohen Iglu.