Junge im Sprungwurf

Handballturnier des Pfadfinderbund Süd

Am vergangenen Wochenende trafen sich die verschiedenen Stämme des Pfadfinderbundes Süd zu ihrem diesjährigen Sportturnier in Langensteinbach. In drei Altersklassen wurde jeweils die beste Handballmannschaft ermittelt. Natürlich hatten sich alle Mannschaften des Bundes gut vorbereitet, und so wußte niemand…

Mehr

Einsatz für Natur und Umwelt

Auch in diesem Frühjahr waren die Pfadfinder vom Stamm Wildenburg wieder im Einsatz für die Natur und die Umwelt.

Zum einen haben die Pfadfinder in Rippberg die seit Jahren bestehende Zusammenarbeit mit dem NABU bei der Aktion…

Mehr

Besuch im Römerkastell Saalburg

Am 28.04.2019 haben wir mit unseren Nachwachsenden das auf den antiken Fundamenten wieder aufgebaute  Römerkastell Saalburg bei Bad Homburg im Taunus besichtigt.  Dieses am Limes, der Grenze zwischen dem römischen Reich und Germanien, gelegene Kastell wurde in der wilhelminischen Zeit rekonstruiert und gibt einen guten…

Mehr

Großes Handballturnier im Sommer

Wie in den vergangenen Jahren soll im Frühsommer dieses Jahres ein Sportturnier des Pfadfinderbund Süd stattfinden. In allen Altersstufen treten hierbei die Mannschaften aus den verschiedenen Gruppen im Handball gegeneinander an. Aus diesem Grund treffen sich einige Mädchen und Jungen jetzt mit Mitgliedern anderer Gruppen zum Training der Wölflingsmannschaften, während sich die sportbegeisterten Zwölf-…

Mehr

Mit den Wikingern viele Abenteuer erleben

Die Mädchen und Jungen unserer Meuten erleben derzeit ihre Abenteuer in der Welt der Wikinger. Zunächst lernten die Kinder die Kultur und Lebensweise dieses Nordvolkes kennen: Seefahrt, Schriftzeichen, Haus- und Ackerbau sowie den Handel in der Ostsee. Auf den Lagern kamen besondere Abenteuer hinzu: Es galt, in der Walroßjagd seinen Mut zu beweisen, den…

Mehr

Fußballturnier des Pfadfinderbund Süd

Ein besonderes Ereignis für alle Pfadfinder ist das zweijährliche Sportturnier, das zwischen den einzelnen Ortsgruppen – den Burgen und Stämmen – ausgetragen wird. Dieses Jahr war Fußball an der Reihe und so hatten alle Gruppen seit dem Frühjahr fleißig in Sporthallen und auf Rasenplätzen trainiert. Die besten Spieler wurden für die Mannschaft ausgewählt und…

Mehr

Waldsäuberungsaktion des Stammes Goten

Anlässlich des 25 jährigen Jubiläums haben sich die Pfadfinder des Stammes Goten in diesem Jahr verschiedene Aktionen vorgenommen. Frei nach dem Pfadfindergesetz „Der Pfadfinder schützt Pflanzen und Tiere“ haben sie in Absprache mit dem städtischen Forstamt am Samstag eine Waldsäuberungsaktion durchgeführt. Man hatte sich hier besonders verschmutzte Waldstücke vorgenommen, und so sammelten die Wölflinge…

Mehr

Pfingstlager der Pfadfindersippen

Das diesjährige Pfingstlager einiger Pfadfindersippen führte auf eine Zeltwiese im nahegelegenen Albtal. Dort bauten sie zusammen ihre Kohten – die traditionellen Pfadfinderzelte -, ihre Feuerstellen und Sitzgelegenheiten für ihren Essensplatz auf. Durch das fröhliche Arbeiten der Jungen und Mädchen entstand so in kurzer Zeit eine kleine Zeltstadt.

IMG_1411.c

Mehr

Schaulager zum Jubiläum 50 Jahre Stamm Wildenburg am 15.09.2013 in Walldürn

Am ersten Wochenende nach den diesjährigen Sommerferien war es so weit: Das Schaulager zum 50-jährigen Bestehen des Stammes Wildenburg sollte stattfinden.
Wochenlang hatten die Wildenburger fleißig alle Vorbereitungen getroffen, den Zeltaufbau geplant und die Versorgung der Gäste organisiert, Helfer mobilisiert…
Das einzige, was die Pfadfinder nicht organisieren konnten, war das Wetter. Trotz aller Bestellungen fiel der „Himmlische Beistand“…

Mehr