Abenteuer Zeltlager

Zum diesjährigen Zeltlager der Sippen in Völkersbach fuhren wir (die Sippen aus der Region) wie jedes Jahr mit dem Fahrrad. Deshalb ging es auch schon früh morgens mit dem gesamten Gepäck für vier Lagertage auf dem Gepäckträger los.
Auf dem Lagerplatz…

Mehr

Sommerlagerzeltplatz von innen

Zeltlagervorbereitungen

Zahlreiche ältere Pfadfinder unserem Bund trafen sich am vergangenen Wochenende auf unserem Lagerplatz bei Freudenstadt, um für das bevorstehende Sommerzeltlager die notwendigen Vorbereitungen zu treffen.

Die Helfer begaben sich mit dem Förster in ein nahegelegenes Waldstück, um dort mit Sägen und Beilen zahlreiche Bäume zu schlagen und die Stämme zum Abtransport zu richten. Aus diesen…

Mehr

Auf Hajk in der Pfalz

„Wir machten es uns im „Wohnzimmer“, dessen Decke der gestirnte Himmel war, bei einer steifen Brise gemütlich. Langsam brach die Dämmerung herein.“ So lautet eine Passage aus dem Bericht, den…

Mehr

35 Grad! Auf zum Wasser

Da lockt das Schwimmbad

Bei 35 Grad und praller Sonne gibt es nichts Schöneres als im Schwimmbad Abkühlung zu suchen. Und so packten die Mädchen und Jungen der Sippe Vandale/Burgunder in der letzten Gruppenstunde die Badesachen und vergnügten sich im Wasser: Wettschwimmen und Wettauchen, vergnügte Fangspiele im Nichtschwimmerbecken, ausgiebiges Rutschen – viel zu schnell neigte…

Mehr

Filztiere auf einem Baum

Abwechslungsreiche Bastelarbeiten

Die Handwerker kommen!

Das fleißige Hämmern war schon von weitem zu hören, als die Wölflinge der Meute Sioniwölfe auf ihrem Wochenendlager an ihren Nagelbildern werkelten: Jeder durfte – passend zur aktuellen Spielidee “Geusen” – auf einem Brett eine niederländische Kogge, ein Schiff der damaligen Zeit, abbilden. Rasch waren Schiff und Meer aufgemalt, der Strand mit…

Mehr

Winterlager der Meuten vom Stamm Cherusker

Gemeinsam verbrachten alle Meuten unseres Stammes Cherusker am Ende der Faschingsferien ihr diesjähriges Winterlager. Das Lager war der Höhepunkt des letzten halben Jahres, in dem die Kinder Abenteuer als Wikinger erlebten. Im Vordergrund stand dabei das Leben von Leif Eriksson, der um das Jahr 1000 die Überfahrt in das bis dato noch unbekannte Amerika…

Mehr

Winterlager der Meuten vom Stamm Wapiti

Wo liegt Vinland?

Diese Frage können die Mädchen und Jungen beantworten, die am gemeinsamen Winterlager im Odenwald teilgenommen haben. Als Wikinger erlebten die Kinder nämlich die Abenteuer des Leif Eriksson, der nach langer entbehrlicher Seefahrt von Grönland aus nach Westen gefahren war. Hier kam endlich Land in Sicht, und hier wollten die Wikinger ihre neue…

Mehr

Mit den Wikingern viele Abenteuer erleben

Die Mädchen und Jungen unserer Meuten erleben derzeit ihre Abenteuer in der Welt der Wikinger. Zunächst lernten die Kinder die Kultur und Lebensweise dieses Nordvolkes kennen: Seefahrt, Schriftzeichen, Haus- und Ackerbau sowie den Handel in der Ostsee. Auf den Lagern kamen besondere Abenteuer hinzu: Es galt, in der Walroßjagd seinen Mut zu beweisen, den…

Mehr

Winterlager der Pfadfinder vom Stamm Wapiti

In der ersten Januarwoche trafen sich die Sippen vom Stamm Wapiti mit zahlreichen anderen Pfadfindergruppen, um gemeinsam das Winterlager in Büchenbronn zu verbringen.

Gleich am ersten Lagertag ging es zum großen Geländespiel. Das Spielgebiet bestand aus vier Gebieten mit mehreren Fahnen, die jeweils von einer Mannschaft verteidigt wurden. Ziel war es, zum Schluß möglichst viele…

Mehr